Reiten lernen für Erwachsene

Unser Angebot Reiten lernen für Erwachsene richtet sich an AnfängerInnen und WiedereinsteigerInnen. Ziel ist die Wanderreiterei. Das Reiten und der Umgang mit den Maultieren ist auch für das Reiten von Pferden eine gute Lernmöglichkeit, denn „Maultiere muss man so behandeln (und reiten), wie man Pferde behandeln (und reiten) sollte“. Der Vorteil der Maultiere als Lehrmeister ist ihre ruhige Art und ihre Verschmustheit, die gerade AnfängerInnen und unsicherern ReiterInnen die Ängste nimmt Unser Ziel ist die Wanderreiterei, als das Unterwegssein mit den Tieren für ein paar Stunden oder auch mehrere Tage in der der Natur. Darum reiten wir in Westernsätteln, die das Gerwicht auf dem Mulirücken gut verteilen. Schwerpunkt der Hilfen für die Kommunikation mit den Tieren sind die Körperhilfen (Gewicht, Drehung, Beine) und vor allem das positive, zielgerichtete Denken. Die Zügelhilfen können das verstärken, aber in der Regel wird am langen Zügel geritten.

Schnupperwochenende

Du möchtest gerne in aller Ruhe mal in die Welt des Reitens un d auch der Maultiere hereinschnuppern? Genug Zeit haben, um auch die tierischen Partner in der Herde zu beobachten und die ersten Versuche auf dem Rücken der Tiere zu wagen? Die Begegnung mit den Mulis zu nutzen, um die eigenen Stärken und das Selbstbewußtsein zu entwickeln? Das Unterwegssein mit den Tieren als besondere Form des Waldbadens genießen?
Dann bist Du beim Schnupperwochenende auf dem Maultierhof genau richtig!

Die Schwerpunkte der Wochenenden sind etwas unterschiedlich, aber es ist gebug Platz für das Eingehen auf die Wünsche der Teilnehmenden.


Wir treffen uns am Freitagnachmittag um 15 Uhr.  Auf dem Programm steht das Kennenlernen der Maultiere und Pferde der Herde und natürlich der anderen KursteilnehmerInnen.  Nach einer Einführung in die Kommunikation  mit den Tieren werden wir uns im Führen der Tiere üben und so Sicherheit im Umgang bekommen. Am Samstag steht die Pflege der Tiere und morgens und nachmittags eine Unterrichtseinheit auf dem Programm. Am Sonntagmorgen gibt es noch eine kleine Trekkingtour, bei der Du entweder ein Tier führst oder auch im Sattel sitzt (oder beides).
Ende ist gegen 13 Uhr am Sonntag.
Daneben ist auch Zeit, um bei den Tieren zu sein oder einfach zu entspannen.

Kursgebühr:  150 € (inkl. MwSt.)

Angebot für Erwachsene , keine Reit-/ Pferdekenntnis erforderlich

Termine:

Auch in Kombination mit Übernachtung auf dem Maultierhof möglich:

06. – 08.01.2023 Maultierfan
10. – 12.02.2023 Unterwegs
10. – 12.03.2023 Stärken fördern
11. – 14.05. 2023 Schwerpunkt Waldbaden
21. – 23.07.2023 Selbstbewußtsein
03. – 05.11.2023 Farbe im Grau
28. – 29.12.2023 Reiten und Relaxen

und auf Anfrage

 jeweils von Freitag 15 Uhr bis Sonntag 13 Uhr

Intensivreitkurs für Erwachsene

Vielleicht ist das Reiten ein Traum aus der Kinderzeit, oder das letzte Mal im Sattel ist schon so lange her. Zum Reitenlernen ist es nie zu spät.
Reiten lernen für Erwachsene ist genauso wie für Kinder möglich. Erwachsene lernen nur eben anders als Kinder. Es geht neben motorischen Fähigkeiten auch darum zu verstehen, warum man was und wie bei der Reiterei macht.
Der Kurs bietet die Möglichkeit, neue Kenntnisse und Fähigkeiten zu fördern und Bekanntes aufzufrischen.
Alles rund um Pferde, Maultiere und Reiten: Pferdeverhalten, Pflege und Ausrüstung, Umgang mit Pferden und Maultieren, Sitzübungen, Schwerpunkt ist das Reiten im Gelände.
Vier intensive Tage, in denen wir uns in Ruhe in die Welt der Maultiere und Pferde und des Reitens hereinarbeiten.
Auch für unsicherer ReiterInnen ist der Kurs in kleiner Gruppe ein Gewinn, da es ein Eingehen auf die Bedürfnisse der Einzelnen ermöglicht und neue Perspektiven eröffnet.

Seminarpreis: 395 € (inkl. MwSt.)
(mindestens 20 Unterrichtsstunden in Praxis und Theorie)
max. 6 Teilnehmende

Termine:


22. –  25.02.2023
11. – 14.04.2023
28.06. – 01.07.2023
22. – 25.08.2023
24. – 27.10.2023

Dieser Kurs richtet sich an erwachsene AnfängerInnen und WiedereinsteigerInnen.

Maultierreiten

Reitstunden für Erwachsene

Du möchtest gerne regelmäßige Reitstunden, um sicherer im Umgang mit den Tieren und beim Reiten zu werden?
Oder einfach mal eine Einheit, um zu testen, ob diese Form der Reiterei und auch das Reiten der Maultiere für Dich geeignet ist?

Gerne können wir dazu Termine vereinbaren.
Es hat sich gezeigt, daß es sinnvoll ist mindestens 2 Stunden einzuplanen. 
Wir holen die Tiere gemeinsam aus der Offenstallherde, putzen und satteln sie gemeinsam und sind dann entweder auf dem Übungsplatz am Stall oder im Gelände im Sattel unterwegs.

Kosten für eine Reiteinheit: 60 € (inkl. MwSt.)

 

 

Reiten lernen mit Maultieren

 

 

Zusätzliche Angebote und weiterführende Kurse findest Du unter Reit- und Bodenkurse